FAQ
 
ITA ENG FR DE ES RUS JP PT
 
 
 
 
 
 
SC Project - das führende Unternehmen im Bereich Motorradauspuffanlagen - ist tief im Rennsport verwurzelt. Dies garantiert kompromisslose Performance auf höchstem Niveau für den Endkunden. Als Sponsor der MotoGP, SBK, Moto2 und Moto3 Weltmeisterschaften sind wir eng mit dem Rennsport verbunden.
Top Leistungen, Zuverlässigkeit und fortgeschrittene Technologie sind die Komponenten, welche den Erfahrungsaustausch zwischen der Entwicklungsabteilung bei SC Project und den Rennteams ermöglichen. Dies garantiert dem Endkunden ein Topprodukt mit herausragender Verarbeitung und Qualität. Die Erfahrungen aus der Rennszene ermöglichen es SC Project aussergewöhnliche Auspuffanlagen für die Rennstrecke und die Straße herzustellen.
Nur Unternehmen, die erstklassige Technologien und Möglichkeiten bieten, können MotoGP Teams beliefern. Dort werden die besten technischen Kompetenzen, eine konstante Weiterentwicklung und Neuentwicklung verlangt. Hierdurch können sich die besten Fahrer in den besten Teams der Welt erfolgreich messen. Diese Technologie, die wir aus der MotoGP mitbringen, lassen wir in unsere Straßenauspuffsysteme einfliessen. Diese sind für eine weite Bandbreite von Modellen verfügbar.
SC-Projekt ist der Moto2-Weltmeister Auspuff mit dem Reiter Johann Zarco in der 2015 und 2016 Saison.
Im Jahr 2016 SC-Projekt ist die offizielle technische Anbieter von Abgasanlagen für den italienischen MV Agusta in der Superbike-WM mit seiner Nationalmannschaft "Racing-Abteilung", die in der Superlativ SBK MV Agusta F4 RC mit dem britischen Fahrer Leon Camier Feld und in der Supersport-Performance 675 F3 RC von der talentierten Franzose Jules Cluzel drived, bereits für den WM-Titel im Jahr 2015 kämpfen die F3 Supersport Reiten und der junge Italiener Lorenzo Zanetti, für das zweite Jahr in Folge mit MV Agusta. In SBK auch weiterhin die Zusammenarbeit mit Kawasaki Pedercini Team mit dem Fahrrad ZX-10R 2016.
In der MotoGP 2016 ist die Abgas Lieferant für Honda HRC Team Estrella Galicia 0,0 Marc VDS mit dem Reiter Jack Miller und Tito Rabat, und in der Moto2 ist Lieferant der Weltmeister Johann Zarco und andere 5 Fahrer wie Lorenzo Baldassari, Luca Marini, Luis Salom, Jesko Raffin und Efren Vazquez.
Wir bei SC Project wollen eine konstante Partnerschaft mit den bekanntesten Rennteams der Welt aufrecht erhalten. Die technische Kooperation mit dem Ducati Pramac Racing MotoGP Team startete bereits 2009 und dauerte bis 2013 an. Dies zeigt den technischen Fortschritt und den Einsatz, den SC Project vollzogen hat. Alle Erfahrungen aus den Weltmeisterschaften fliessen direkt in unsere Straßenauspufsysteme ein, die für den Privatkunden käuflich zu erwerben sind.
Technologie und das Streben nach hervorragender Leistung ohne Kompromisse begründen unsere Philisophie.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
     
     
     








       
       

 

     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Copyright 2015  SC-Project    -    P.Iva  IT05553060962